Foto Kleine Gugelhupfe mit Cranberries von WW

Kleine Gugelhupfe mit Cranberries

3
3
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
12
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Diese kleinen Gugelhupfe sehen zur gedeckten Kaffeetafel total putzig aus!

Zutaten

Brauner Zucker

40 g

Halbfettmargarine, 39 % Fett

80 g, laktosefrei

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M

Weizenmehl

100 g

Backpulver

1 TL

Sojadrink/Sojamilch, Natur, ungesüßt

2 EL

Cranberries, getrocknet

15 g

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Zucker mit Margarine schaumig schlagen und Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit Sojadrink unterrühren. Cranberries fein hacken und unterheben.
  2. Teig in 24 Mini-Silikon-Gugelhupfförmchen füllen, im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen und auskühlen lassen. Gugelhupfe servieren.
  3. 2 Kleine Gugelhupfe sind eine Portion.