Foto Kleine Apfelpuffer mit Vanillesauce von WW

Kleine Apfelpuffer mit Vanillesauce

6 - 9
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Eine tolle Alternative zum klassischen Pfannkuchen.

Zutaten

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Äpfel

2 Stück, groß, süß, (z. B. Jonagold)

Zitronensaft

2 TL

Vanillezucker

1 Päckchen

Zucker

1 EL

Weizenmehl

4 EL

Rapsöl

4 TL

Vanillesauce (Fertigsauce)

4 EL

Puderzucker

1 TL

Anleitung

  1. Eier trennen und Eiweiß mit Salz steif schlagen. Apfel vierteln, entkernen, schälen und grob raspeln. Apfelraspel mit Zitronensaft, Eigelb, Vanillezucker, Zucker und Mehl verrühren. Eischnee unterheben.
  2. Öl portionsweise in einer Pfanne erhitzen und aus der Apfelmasse 8 kleine Pfuffer abbacken, dabei von jeder Seite ca. 3–4 Minuten vorsichtig braten. Apfelpuffer mit Vanillesauce und mit Puderzucker bestäubt servieren.