Klassisches Mürbeteiggebäck

3
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 15 min
Zubereitungsdauer
55 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
40
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Wer knusprige Plätzchen und Tartes liebt, kommt hier nicht vorbei! Wussten Sie dass sich der Teig gut einfrieren lässt? Einfach über Nacht im Kühlschrank auftauen.

Zutaten

Weizenmehl

300 g

Backpulver

1 Messerspitze(n)

Zucker

120 g

Vanillezucker

3 EL

Halbfettmargarine, 39 % Fett

100 g

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Puderzucker

2 EL

Anleitung

  1. Für den Teig Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillezucker, Margarine und Ei zu einem glatten Teig verarbeiten und in Folie gewickelt ca. 30 Minuten kalt stellen.
  2. Teig zwischen Frischhaltefolie ca. 0,5 cm dick ausrollen und 40 beliebige Formen ausstechen. Die Teigstücke auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen bei 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) auf mittlerer Schiene ca. 15–20 Minuten goldgelb backen. Mit Puderzucker bestäuben und servieren.