Kichererbsensalat mit Karotten

3 - 7
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ideal zum Mitnehmen und wenn´s schnell gehen muss. Ganz ohne kochen!

Zutaten

Kichererbsen (Konserve)

265 g

Endiviensalat

150 g

Karotten/Möhren

3 Stück, mittel

Ingwer

1 Stückchen, (ca. 1cm)

Koriander

2 Zweig(e)

Zitronen

½ Stück, (unbehandelt)

Kefir, 1,5 % Fett, fettarm

100 ml

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Curry

¼ TL

Anleitung

  1. Kichererbsen abtropfen lassen und abspülen. Salat waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zerteilen. Karotten mit Ingwer schälen, Karotten raspeln und Ingwer reiben. Koriander waschen, trocken schütteln und hacken. 1/2 Teelöffel Zitronenschale abreiben und Zitronenhälfte auspressen.
  2. Für das Dressing Kefir, Zitronensaft, -schale, Ingwer und Öl verrühren und mit Salz, Pfeffer und Currypulver würzen. Kichererbsen mit Salat, Karottenraspeln, Koriander und Dressing mischen. Kichererbsensalat mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.