Foto Kichererbsen-Zitronen-Bruschetta von WW

Kichererbsen-Zitronen-Bruschetta

2 - 3
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
15 min
Zubereitungsdauer
15 min
Portion(en)
12
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Wenn du zur Bruschetta einen gemischten Salat servierst, hast du ein komplettes Mittagessen.

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, klein, rot

Zitronen

1 Stück, unbehandelt

Knoblauch

1 Zehe(n)

Kichererbsen (Konserve)

265 g

Petersilie

1 EL, gehackt

Olivenöl

2 TL

Cayennepfeffer

1 Prise(n)

Baguettebrot

12 Scheibe(n)

Paprikapulver

¼ TL, geräuchert

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und fein würfeln. Zitronenschale abreiben und Zitrone auspressen. Knoblauch hacken. Kichererbsen abspülen, abtropfen lassen, mit einer Gabel zerdrücken und mit Zwiebeln, Petersilie, Zitronenschale, 1 EL Zitronensaft, Öl, Knoblauch und Cayennepfeffer vermischen.
  2. Baguette rösten, mit Kichererbsenmasse bestreichen und mit Paprikapulver bestreuen. Kichererbsen-Zitronen-Bruschetta servieren.