Foto Kichererbsen-Gemüse-Salat mit Ziegenkäsetalern von WW

Kichererbsen-Gemüse-Salat mit Ziegenkäsetalern

7 - 11
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Kichererbsen (Konserve)

150 g, Abtropfgewicht

Zitronensaft

2 EL

Pfeffer

1 Prise(n)

Chilipulver/Chiliflocken

1 Prise(n)

Kurkuma/Curcuma

¼ TL

Zucchini

1 Stück, klein

Karotten/Möhren

1 Stück, klein

Spinat/Blattspinat

40 g, Babyspinat

Granatapfel

10 g, 2 EL Granatapfelkerne

Ziegenfrischkäsetaler, 45 % Fett i. Tr.

2 Stück

Honig

1 TL

Knoblauch

1 Zehe(n)

Rapsöl

1 TL

Limettensaft

2 EL

Wasser

2 EL

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Kichererbsen abtropfen lassen, mit Zitronensaft, Pfeffer, Chili und Kurkuma würzen, auf ein Backblech geben und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten knusprig werden lassen.
  2. Zucchini und Karotte mit einem Spiralschneider in dünne Spiralen schneiden und mit Babyspinat, Kichererbsen und Granatapfelkernen auf einen Teller geben.
  3. Ziegenkäsetaler in jeweils 2 Scheiben schneiden und pfeffern. Honig in einer Pfanne erhitzen und Ziegenkäsetaler darin karamellisieren. Zwischendurch wenden.
  4. Knoblauch pressen und mit Chili, Öl, Limettensaft, Wasser, Salz und Pfeffer ein Dressing anrühren. Ziegenkäsetaler auf den Kichererbsen-Gemüse-Salat geben, mit Dressing beträufeln und servieren.