Kätzchenkuchen mit Zuckerstreusel

6 - 7
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
12
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Tierisches Vergnügen auf dem Kindergeburtstag.

Zutaten

Eier, Hühnereier

3 Stück, Gewichtsklasse M

Wasser

3 EL

Zucker

100 g

Weizenmehl

100 g

Backpulver

1 TL

Puderzucker

5 EL

Traubensaft

10 ml, 2 TL, rot

Bunte Schokolinsen

15 g, Mini

Zuckerdekor

2 EL

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Eier trennen und Eigelb mit Wasser und Zucker ca. 8 Minuten schaumig schlagen. Mehl mit Backpulver mischen, über die Eigelbmischung sieben und unterrühren. Eiweiß sehr steif schlagen und unterheben.
  2. Teig in eine Kätzchen-Silikonform (ersatzweise Kastenform, Länge 28 cm) geben und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 10–15 Minuten backen. Kuchen herausnehmen und abkühlen lassen. Puderzucker mit Traubensaft verrühren und Kuchen damit bestreichen. Mit Smarties Augen und Schnauze der Katze legen. Mit restlichen Smarties und Zuckerstreuseln garniert servieren.