Foto Kartoffelsalat mit Frikadellen von WW

Kartoffelsalat mit Frikadellen

11
10
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
50 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
So geht Fast Food auf Deutsch. Lernen Sie diesen Klassiker neu kennen, und zwar ganz leicht!

Zutaten

Kartoffeln

1200 g, festkochend

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Gewürzgurke/n

2 Stück

Äpfel

1 Stück, mittelgroß, süßlich (z. B. Jonagold)

Petersilie

1 Bund

Kapern

1 EL

Tatar, roh

400 g

Paniermehl/Semmelbrösel

1 EL

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Pfeffer

1 Prise(n)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Mayonnaise/Salatcreme, bis 23 % Fett

2 EL

Joghurt, Magermilchjoghurt, Natur, bis 0,5 % Fett

150 g

Anleitung

  1. Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und in Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Zwiebel schälen und mit Gewürzgurken fein würfeln. Apfel vierteln, entkernen, schälen und in feine Würfel schneiden. Kartoffelscheiben abgießen und kurz ausdampfen lassen.
  2. Petersilie waschen, trocken schütteln und mit Kapern hacken. Tatar mit Paniermehl, Ei, Petersilie und Kapern verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und zu 4 Frikadellen formen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Frikadellen darin ca. 6–7 Minuten von jeder Seite braten.
  3. Kartoffelscheiben mit Zwiebel-, Apfel-, Gewürzgurkenwürfel, Salatcreme und Joghurt verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffelsalat mit Frikadellen servieren.