Foto Kartoffelpizza mit Tunfisch und Artischocken von WW

Kartoffelpizza mit Tunfisch und Artischocken

2 - 11
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 15 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Der Kartoffelboden macht diese Pizza besonders raffiniert!

Zutaten

Kartoffeln

1200 g, festkochend

Eier, Hühnereier

4 Stück, Gewichtsklasse M

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Thunfisch im eigenen Saft (Konserve)

300 g, Abtropfgewicht

Artischockenherzen, in Lake (Konserve)

240 g, Abtropfgewicht

Zwiebel/n

2 Stück, mittelgroß, rot

Tomatenpaprika (Glas)

320 g, in Streifen

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

160 g

Italienische Kräuter

1 EL, gehackt

Tomatenmark

1 EL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

50 ml, (2 Prisen Instantpulver)

Petersilie

1 EL, gehackt

Senf, klassisch

1 TL

Zitronensaft

1 EL

Honig

1 TL

Chicorée

4 Stück, mittel

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Kartoffeln schälen, raspeln, in ein Küchentuch geben und ausdrücken. Kartoffelraspel mit Eiern und Salz verrühren, auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen.
  2. Tunfisch und Artischockenherzen abtropfen lassen. Artischockenherzen in Spalten schneiden. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Für die Creme Tomatenpaprikastreifen abtropfen lassen und mit 6 EL Frischkäse pürieren. Tunfisch und italienische Kräuter unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tunfischcreme auf der Kartoffelpizza verstreichen, mit Zwiebelringen und Artischockenspalten belegen, salzen, pfeffern und im Backofen weitere ca. 15 Minuten backen.
  3. Für das Dressing restlichen Frischkäse mit Tomatenmark, Brühe, Petersilie, Senf, Zitronensaft und Honig verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Chicorée waschen und den Strunk entfernen. Chicorée in Streifen schneiden und mit Dressing beträufeln. Kartoffelpizza ca. 5–10 Minuten ruhen lassen, nach Wunsch mit Kräutern bestreuen und mit Salat servieren.