Foto Kartoffeln mit Pulled Jackfruit BBQ-Style von WW

Kartoffeln mit Pulled Jackfruit BBQ-Style

4 - 9
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
45 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Keinen Holzkohlegrill? Für Kartoffeln mit Pulled Jackfruit BBQ-Style vom Gas- oder Elektrogrill die Kartoffeln einfach 25–30 Minuten in Salzwasser garen, aufschneiden, mit der Jackfrucht-Mischung belegen und auf dem Rost bei direkter Hitze 10–15 Minuten grillen.

Zutaten

Kartoffeln

1 kg, 4 Stück à 250 g

Saure Sahne/Sauerrahm, 10 % Fett

150 g

Schnittlauch

2 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Jackfrucht in Salzlake (Konserve)

225 g

Paprikapulver

1 TL

Cayennepfeffer

2 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Barbecuesauce

80 g

Anleitung

  1. Kartoffeln waschen, in Alufolie wickeln, direkt auf der Glut platzieren und ca. 45 Minuten garen, dabei gelegentlich wenden.
  2. Für den Dip saure Sahne mit Schnittlauch, Salz und Pfeffer verrühren. Jackfrucht abspülen, abtropfen lassen, in kleine Stücke zerteilen und mit Paprikapulver, Cayennepfeffer, Salz, Pfeffer und Barbecuesauce mischen. Kartoffeln aufschneiden, Jackfrucht-Mischung daraufgeben und mit Dip servieren.