Kartoffelgulasch

10 - 14
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std.
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Traditionelle Hausmannskost. Kartoffelgulasch ist auch bei Kindern sehr beliebt. Probieren Sie es aus.

Zutaten

Zwiebel/n

2 Stück, mittelgroß

Kartoffeln

1000 g, mehligkochend

Paprika

2 Stück, rot

Paprika

1 Stück, grün

Knoblauch

1 Zehe(n)

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Paprikapulver

1 Prise(n)

Oregano

1 TL, gehackt

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Tomatenmark

3 EL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

1000 ml, (4 TL Instantpulver)

Wiener Würstchen

4 Stück

Saure Sahne/Sauerrahm, 10 % Fett

4 EL

Petersilie

2 EL, gehackt

Anleitung

  1. Zwiebeln und Kartoffeln schälen und würfeln. Paprika waschen, entkernen und in Stücke schneiden. Knoblauch pressen.
  2. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel- und Kartoffelwürfel mit Paprikastücken und Knoblauch darin zugedeckt ca. 5 Minuten dünsten. Mit 1/2 Teelöffel Paprikapulver, Oregano, Salz und Pfeffer würzen. Tomatenmark einrühren und kurz anschwitzen. Mit Brühe ablöschen und ca. 25 Minuten garen.
  3. Würstchen in Scheiben schneiden und im Kartoffelgulasch erwärmen. Mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer abschmecken. Mit saurer Sahne verfeinern. Gulasch mit Petersilie bestreuen und servieren.