Foto Kartoffelgeschnetzeltes von WW

Kartoffelgeschnetzeltes

8 - 11
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std.
Zubereitungsdauer
1 Std.
Garzeit
0 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Die Perlzwiebeln gehört zur Unterfamilie der Lauchgewächse und bringen diesem Gericht einen ausgefallenen würzigen Geschmack.

Zutaten

Kartoffeln

800 g, klein

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Kalbsschnitzel

350 g

Perlzwiebeln/Silberzwiebeln (Konserve)

150 g

Frische Pilze

500 g, Kräutersaitlinge (ersatzweise braune Champignons)

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Pfeffer

1 Prise(n)

Kochsahne, 15 % Fett

200 ml

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

100 g

Balsamicoessig

1 TL, dunkel

Salbei

½ TL

Anleitung

  1. Kartoffeln waschen und mit Schale in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Kalbsschnitzel trocken tupfen und in Streifen schneiden. Perlzwiebeln schälen. Kräutersaitlinge trocken abreiben und in Stücke schneiden. Kartoffeln abgießen und pellen, gegebenenfalls halbieren.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen und Schnitzelstreifen darin ca. 3 Minuten rundherum braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Kartoffeln und Perlzwiebeln im Bratensatz ca. 10 Minuten braten. Kräutersaitlingstücke zu den Kartoffeln geben und weitere ca. 8 Minuten braten.
  3. Kartoffelgeschnetzeltes mit Kochsahne, Frischkäse und Balsamicoessig verfeinern. Mit Salbei, Salz und Pfeffer würzen. Schnitzelstreifen unterheben, kurz erwärmen und Kartoffelgeschnetzeltes servieren.