Foto Kartoffel-Zucchini-Gratin von WW

Kartoffel-Zucchini-Gratin

7 - 10
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Schnell vorbereitet und dann nur noch ab in den Ofen!

Zutaten

Kartoffeln

2 Stück, mittelgroß

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Zucchini

1 Stück, mittel

Cocktailtomaten

100 g

Schafskäse/Feta 25 % Fett i. Tr. (9 % Fett absolut)

100 g

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Pfeffer

1 Prise(n)

Majoran

1 Prise(n)

Thymian

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Kartoffeln schälen und ca. 20 Minuten in Salzwasser kochen. Abkühlen lassen und in Scheiben schneiden. Zucchini waschen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Cocktailtomaten waschen und halbieren.
  2. Alle Zutaten in eine Auflaufform schichten. Schafskäse würfeln und darüber streuen.
  3. Pflanzenöl mit Salz, Pfeffer, Majoran und Thymian verrühren und über das Gratin gießen. Gratin im vorheizten Backofen bei 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 120° C) 20–25 Minuten überbacken.