Foto Kartoffel-Schinken-Salat mit Kräuterdressing von WW

Kartoffel-Schinken-Salat mit Kräuterdressing

1 - 7
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Kartoffelsalat gibt's in vielen Varianten, dieser überzeugt mit einem kräuterigen Dressing.

Zutaten

Kartoffeln

1400 g, festkochend

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Eier, Hühnereier

3 Stück, Gewichtsklasse M

Paprika

3 Stück, rot

Erbsen (Konserve)

140 g, Abtropfgewicht

Schinken, gekocht/ Kochschinken (ohne Fettrand)

6 Scheibe(n)

Petersilie

1 Bund

Kerbel

½ Bund

Schnittlauch

1 Bund

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

3 EL

Senf, klassisch

2 EL

Bouillon/Brühe, zubereitet

125 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Weinessig

4 EL, Weißweinessig

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und in Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Eier in kochendem Wasser ca. 8–10 Minuten hart kochen. Paprika waschen, entkernen und würfeln. Erbsen abtropfen lassen. Schinken in Streifen schneiden. Kräuter waschen, trocken schütteln und hacken. 2 EL gemischte Kräuter zum Bestreuen beiseitestellen. Eier abschrecken, pellen und würfeln.
  2. Kartoffelscheiben abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Für das Dressing Frischkäse mit Senf, Brühe, Essig und Kräutern verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffelscheiben mit Schinkenstreifen, Erbsen, Paprika- und Eiwürfeln vermischen. Kräuterdressing unter den Salat heben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffel-Schinken-Salat mit restlichen Kräutern bestreut servieren.