Foto Kartoffel-Kichererbsen-Eintopf mit Tomaten von WW

Kartoffel-Kichererbsen-Eintopf mit Tomaten

10
8
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Für Kinder und Erwachsene ein wunderbares Gericht

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Kartoffeln

1200 g, festkochend

Lauch/Porree

2 Stange(n), groß

Kichererbsen (Konserve)

240 g

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Tatar, roh

300 g

Tomatenmark

1 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Tomaten, passiert

800 g

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

500 ml, (2 TL Instantpulver)

Paprikapulver

½ TL

Kreuzkümmel/Cumin

½ TL

Oregano

2 EL, gehackt

Anleitung

  1. Zwiebel und Kartoffeln schälen und würfeln. Lauch waschen und in Ringe schneiden. Kichererbsen abspülen und abtropfen lassen.
  2. Öl in einem Topf erhitzen und Tatar mit Tomatenmark darin krümelig anbraten. Zwiebelwürfel und Lauchringe dazugeben, ca. 2–3 Minuten andünsten und mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffelwürfel dazugeben, mit Tomaten und Brühe ablöschen und zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln lassen.
  3. Kichererbsen dazugeben und ca. 2–3 Minuten erwärmen. Kartoffel-Kichererbsen-Eintopf mit Paprikapulver und Kreuzkümmel würzen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Oregano bestreut servieren.