Kartoffel-Gemüse-Muffins

1 - 2
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 5 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
45 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Auch in herzhaft machen Muffins eine gute Figur.

Zutaten

Kartoffeln

180 g, mehligkochend

Karotten/Möhren

1 Stück, klein

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Erbsen

60 g

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M

Weizenmehl

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Estragon

1 TL

Anleitung

  1. Kartoffeln und Karotte schälen, grob raspeln und mischen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Kartoffeln- und Karottenraspel darin zugedeckt ca. 5–10 Minuten anbraten. Erbsen zufügen und weitere ca. 5 Minuten dünsten. Masse leicht abkühlen lassen. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen.
  2. Eier gut verquirlen, Gemüsemasse und Mehl untermischen. Mit Salz, Pfeffer und Estragon würzen. Masse in eine Silikon-Muffinform füllen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten backen. Kartoffel-Gemüse-Muffins servieren.