Kartoffel-Auberginen-Pfanne

7
7
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Mal etwas ganz anderes und so lecker!

Zutaten

Kartoffeln

200 g

Lammfilet

120 g

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Auberginen

1 Stück, mittelgroß

Tomaten (Konserve)

125 g, geschält

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprikapulver

1 Prise(n)

Zimt

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser garen.
  2. Das Lammfilet in Stücke schneiden und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver kräftig würzen. Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen, das Lammfleisch kräftig anbraten und herausnehmen.
  3. Kartoffeln und Aubergine in Würfel schneiden und mit den geschälten Tomaten in eine Pfanne geben. Mit Salz, Pfeffer und Zimtpulver würzen und ca. 10 Minuten weich kochen. Zum Schluss das Fleisch unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.