Foto Karottenkuchen von WW

Karottenkuchen

10
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
8
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Genießen Sie diesen saftiger Karottenkuchen mit cremiger Frischkäseglasur mit Ihrer Familie oder Ihren Gästen.

Zutaten

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

65 g

Weizenmehl

85 g

Weizenvollkornmehl

75 g

Natron

1 TL

Zimt

1 TL

Salz/Jodsalz

1 TL

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Eiweiß/Eiklar

2 Stück

Honig

175 g

Zitronensaft

1 EL

Karotten/Möhren

350 g

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

80 g

Puderzucker

6 TL

Vanillezucker

½ TL

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Eine runde Backform (Ø ca. 20 cm) mit 1 TL Öl fetten. Mehl, Vollkornmehl, Natron, Zimt und Salz mischen.
  2. Ei, Eiweiß, Honig, restliches Öl und Zitronensaft mischen. Karotten schälen, reiben, unter die Mehlmischung rühen und Eimasse unterheben. Teig in die Form geben und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30–35 Minuten backen.
  3. Kuchen auf einen Backrost stürzen und vollständig abkühlen lassen. Für die Glasur Frischkäse, Puder- und Vanillezucker verrühren und die Oberseite des Kuchens damit bestreichen. Karottenkuchen mit Frischkäseglasur servieren.