Foto Karottenhäppchen mit Ziegenfrischkäse von WW

Karottenhäppchen mit Ziegenfrischkäse

2 - 3
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Die Karotten bekommen durch die Orangen und Limetten einen ganz besonderen Geschmack.

Zutaten

Orangen/Apfelsinen

1 Stück, unbehandelt

Limetten

½ Stück, unbehandelt

Ziegenfrischkäsetaler, 45 % Fett i. Tr.

40 g

Petersilie

1 Zweig(e)

Karotten/Möhren

200 g

Halbfettbutter

1 TL

Zucker

10 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

50 ml, (2 Prisen Instantpulver)

Kümmel

½ TL

Anleitung

  1. Je 1/2 TL Orangen- und Limettenschale abreiben. Orange und Limettenhälfte auspressen. Ziegenfrischkäsetaler in 8 Würfel schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Karotten schälen und mit dem Spiralschneider in Spiralen schneiden.
  2. Butter in einem Topf auf mittlerer Stufe schmelzen, Karottenspiralen dazugeben, mit Zucker bestreuen, mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 5 Minuten garen. Mit Brühe, Orangen- und Limettensaft ablöschen. Orangen- und Limettenschale dazugeben und 3–4 Minuten köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist.
  3. Karottenspiralen auf 8 Servierlöffel verteilen und mit Petersilie bestreuen. Jeweils 1 Ziegenfrischkäsewürfel daraufsetzen und Karottenhäppchen mit Kümmel bestreut servieren.