Kalbsteaks Tonnato

11 - 12
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Eine köstliche Kombination aus zartem Kalbsrückensteak und Thunfischsauce.

Zutaten

Zitronen

1 Stück

Sardellen/Anchovis in Salzlake

2 Stück

Thunfisch im eigenen Saft (Konserve)

1 Konserve(n), Abtropfgewicht

Kapern

2 TL

Schmand, 24 % Fett

3 EL

Paprikapulver

1 Prise(n)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n), grob gemahlen

Artischockenherzen, in Lake (Konserve)

240 g, Abtropfgewicht

Tomatenpaprika (Glas)

150 g

Oliven, grün, mariniert

75 g, ohne Stein

Romanasalat/Römersalat

1 Stück

Nudeln, trocken, jede Sorte

200 g

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

50 ml, (2 Prisen Instantpulver)

Weinessig

2 EL, Weißweinessig

Zucker

1 Prise(n)

Italienische Kräuter

2 TL

Kalbsfilet

4 Stück, Steaks (à 120 g)

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Anleitung

  1. Für die Tunfischsauce Zitrone auspressen und Sardellen abspülen. Tunfisch samt Aufgussflüssigkeit mit Kapern, 2 Esslöffeln Zitronensaft und Sardellen pürieren. Schmand unterrühren und mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen.
  2. Für den Salat Artischockenherzen, Tomatenpaprika und Oliven abtropfen lassen. Artischockenherzen vierteln, Tomatenpaprika in Streifen und Oliven in Ringe schneiden. Romanasalat waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zerteilen.
  3. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Artischockenviertel, Tomatenpaprikastreifen, Olivenringe und Romanasalat mischen. Für das Dressing Brühe mit Weißweinessig, Zucker und italienischen Kräutern verrühren, salzen, pfeffern.
  4. Kalbsteaks trocken tupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Kalbsteaks darin von jeder Seite ca. 3 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dressing über den Salat geben. Steaks mit Tunfischsauce, Salat und Nudeln servieren.