Foto Kalbsschnitzel mit Bouillonkartoffeln von WW

Kalbsschnitzel mit Bouillonkartoffeln

10
10
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Heute mal typisch deutsch.

Zutaten

Lauch/Porree

2 Stange(n), groß

Karotten/Möhren

2 Stück, mittel

Knollensellerie

½ Knolle(n), mittel

Kartoffeln

1200 g, festkochend

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

4 TL

Bouillon/Brühe, zubereitet

600 ml, Rinderbrühe (2 TL Instantpulver)

Rote Bete (Konserve)

700 g

Petersilie

1 Bund

Kalbsschnitzel

480 g, (4 Stück)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Tafelmeerrettich

2 TL

Anleitung

  1. Lauch waschen und in Ringe schneiden. Karotten, Sellerie und Kartoffeln schälen. Karotten und Sellerie fein würfeln, Kartoffeln grob würfeln. 2 TL Öl in einem Topf erhitzen und Kartoffelwürfel darin mit Lauchringen, Sellerie- und Karottenwürfeln darin kruz andünsten. Mit Brühe ablöschen und zugedeckt ca. 25–30 Minuten garen.
  2. Rote Bete abtropfen lassen. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Schnitzel trocken tupfen. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen, Schnitzel darin ca. 3 Minuten von jeder Seite braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Bouillonkartoffeln mit Meerrettich und Petersilie verfeinern, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Kalbsschnitzeln und Roter Bete servieren.