Foto Kaiserschmarrn mit Apfelkompott von WW

Kaiserschmarrn mit Apfelkompott

14 - 16
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein Klassiker! Immer wieder gut und lecker, als Hauptgericht oder Dessert!

Zutaten

Rosinen

2 EL

Wasser

6 EL

Eier, Hühnereier

3 Stück, Gewichtsklasse M

Vanillezucker

2 Päckchen

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Weizenmehl

140 g

Zucker

3 EL

Milch, fettarm, 1,5 % Fett

200 ml

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 EL

Puderzucker

1 EL

Apfelkompott/Apfelmus, ohne Zucker

500 g

Anleitung

  1. Rosinen ca. 5 Minuten in warmem Wasser einweichen. Eier trennen. Eigelbe mit Vanillezucker verquirlen. Eiweiße mit 1 Prise Salz steif schlagen. Eigelbmasse mit Mehl, Zucker und Milch verrühren. Rosinen abgießen und mit Eiweißmasse unter den Teig heben.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen und Teigmasse darin ca. 2 Minuten stocken lassen. Teig zertrennen, Stücke wenden und weitere ca. 2 Minuten braten. Kaiserschmarrn zerpflücken und weitere ca. 5 Minuten rundherum braten. Kaiserschmarrn mit Puderzucker bestreuen und mit Apfelkompott servieren.