Foto Kabeljau-Bowl mit Wildreis und Gemüse von WW

Kabeljau-Bowl mit Wildreis und Gemüse

8
7
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Wildreis, trocken

100 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprika

2 Stück, rot

Knollensellerie

200 g

Kurkuma

½ TL

Zimt

¼ TL

Italienische Kräuter

2 TL

Olivenöl

2 TL

Kabeljau/Dorsch, roh

300 g

Zitronensaft

2 TL

Weizenmehl

1 EL

Petersilie

1 Bund

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

50 ml, (¼ TL Instantpulver)

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Sellerie schälen und in Stücke schneiden. Selleriestücke mit Kurkuma und Zimt vermischen. Paprikastreifen mit italienischen Kräutern vermischen. Selleriestücke und Paprikastreifen nebeneinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit 1 TL Öl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüse im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten backen.
  2. Kabeljaufilet abspülen, trocken tupfen, in Stücke schneiden, mit 1 TL Zitronensaft beträufeln und in Mehl wenden. Restliches Öl in einer Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen, Kabeljaustücke darin 3–4 Minuten rundherum braten und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Für die Sauce Petersilie waschen, trocken schütteln und mit Brühe, restlichem Zitronensaft, Salz und Pfeffer pürieren. Reis, Paprikastreifen, Sellerie- und Kabeljaustücke separat in einer Schüssel oder einem tiefen Teller anrichten, Sauce daraufgeben und Kabeljau-Bowl servieren.