Foto Joghurtterrine mit Beeren von WW

Joghurtterrine mit Beeren

2 - 7
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
8
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Ein fruchtig-frivoles Fest für Auge und Mund. Löffel raus und eintauchen!

Zutaten

Magermilchjoghurt, Natur, bis 0,5 % Fett

2000 g

Vanilleschote

2 Stück, davon das Mark, davon das Mark

Puderzucker

3 EL

Gelatine Fix/Sofort-Gelatine

12 Packung(en), klein

Beeren

1000 g, gemischt, (ersatzweise TK)

Wasser

50 ml

Bittermandelaroma/-öl

3 Tropfen

Anleitung

  1. Joghurt mit Vanillemark verrühren und mit Puderzucker abschmecken. 8 Päckchen Gelatine Fix nach Packungsanweisung unterrühren und die Hälfte der Joghurtmasse in eine mit Frischhaltefolie ausgelegte Kastenform (Länge 30 cm) füllen.
  2. 600 g Beeren mit Wasser pürieren und mit Bittermandel-Aroma verfeinern. Restliches Gelatine Fix nach Packungsanweisung einrühren und auf die Joghurtmasse geben. Restliche Joghurtmasse darauf geben, mit einer Gabel durchziehen und mindestens 5 Stunden kalt stellen.
  3. Terrine stürzen, in 8 Scheiben schneiden und jeweils 2 Scheiben mit restlichen Beeren garniert servieren.