Foto Joghurtcreme mit Beerenkompott von WW

Joghurtcreme mit Beerenkompott

6
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Schwierig
Ein toller Nachtisch für besonderes Anlässe und ein Liebesdienst für Ihre Gäste.

Zutaten

Eier, Hühnereier

3 Stück, Gewichtsklasse M

Zucker

30 g

Gelatine/Blattgelatine

5 Blatt/Blätter

Zitronensaft

1 EL

Joghurt, Natur, bis 1,8 % Fett, fettarm

500 g

Beeren

400 g, Mischung (TK)

Gelee/Marmelade/Konfitüre, kalorienreduziert

60 g, Johannisbeergelee

Vanillezucker

1 EL

Thymian

1 Zweig(e), Zitronenthymian zum Garnieren

Anleitung

  1. Eier trennen, Eigelb mit 30 g Zucker auf dem heißen Wasserbad schaumig rühren und Eiweiß steif schlagen. Gelatine nach Packungsanweisung in kaltem Wasser einweichen, tropfnass in einen kleinen Topf geben und bei geringer Hitze auflösen.
  2. Gelatine in die Eigelbmasse einrühren, mit Zitronensaft und Joghurt vermischen, Eischnee unterheben und mit restlichen Zucker abschmecken. Creme in eine längliche Form geben und im Kühlschrank ca. 2 Stunden erstarren lassen.
  3. Beerenmischung in einem Topf bei mittlerer Hitze erwärmen, Johannisbeergelee und Vanillezucker einrühren und Kompott auskühlen lassen. Joghurtcreme stürzen, in Scheiben schneiden und mit Beerenkompott anrichten und mit Zitronenthymian garniert servieren.