Foto Jakobsmuscheln mit Kräuterspargel von WW

Jakobsmuscheln mit Kräuterspargel

10
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Hier treffen zwei Könige aufeinander: Spargel und Jakobsmuscheln vereinet mit Kräutern.

Zutaten

Langkornreis, trocken

120 g, Basmati

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Spargel

250 g, grün

Spargel

250 g, weiß

Jakobsmuscheln

8 Stück, verzehrbarer Anteil

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Pfeffer

1 Prise(n), bunt, grob gemahlen

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

250 ml, (1 TL Instantpulver)

Kochsahne, 15 % Fett

3 EL

Estragon

2 TL, gehackt

Petersilie

2 TL, gehackt

Zitronensaft

1½ TL, 1–2 TL

Anleitung

  1. Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Grünen Spargel waschen und das untere Drittel schälen. Weißen Spargel schälen, die holzigen Enden abschneiden und mit grünem Spargel in mundgerechte Stücke schneiden. Muscheln abspülen und trocken tupfen.
  2. Öl in einem Wok erhitzen, Muscheln darin ca. 1 Minute von jeder Seite anbraten, salzen, pfeffern und herausnehmen. Weiße Spargelstücke im Bratensatz ca. 2–3 Minuten anbraten. Mit Brühe ablöschen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Grüne Spargelstücke nach ca. 6 Minuten dazugeben und mitgaren. Mit Kochsahne, Estragon und Petersilie verfeinern und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Reis unterheben und kurz erwärmen. Kräuterspargel mit Zitronensaft verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Muscheln darauflegen und kurz erwärmen. Nach Wunsch mit Dill garniert servieren.