Foto Italienischer Brotsalat mit Hähnchenspießen von WW

Italienischer Brotsalat mit Hähnchenspießen

10
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Cocktailtomaten

150 g

Salatgurken/Schlangengurken

¼ Stück

Rucola/Rauke

90 g

Kapern

2 TL

Knoblauch

1 Zehe(n)

Olivenöl

5 TL

Balsamicoessig

3 EL, dunkler

Italienische Kräuter

1 EL, (TK)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Hähnchenbrustfilet, roh

200 g

Paprikapulver

½ TL

Mozzarella, 20% Fett i. Tr./light

½ Kugel(n)

Baguettebrot

100 g

Basilikum

2 EL, gehackt, gehacktes

Anleitung

  1. Cocktailtomaten waschen und halbieren. Mini-Gurke waschen und würfeln. Rucola waschen und trocken schleudern. Kapern abgießen. Für das Dressing Knoblauchzehe pressen und mit 2 TL Olivenöl, dunklem Balsamicoessig, italienischen Kräutern, Salz und Pfeffer verrühren.
  2. Hähnchenbrustfilet trocken tupfen, in Würfel schneiden, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und auf 4 Spieße stecken. Mozzarella trocken tupfen und würfeln. Baguette in Stücke schneiden. 2 TL Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, Baguette darin ca. 5 Minuten rundherum braten und herausnehmen.
  3. Restliches Öl im Bratensatz erhitzen und Hähnchenspieße darin ca. 10 Minuten rundherum braten. Gemüse mit Baguette, Mozzarella und Dressing vermischen und mit Basilikum bestreuen. Italienischen Brotsalat mit Hähnchenspießen servieren.