Foto Indischer Gemüsetopf mit Weizen von WW

Indischer Gemüsetopf mit Weizen

6
6
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
13 Std. 45 min
Zubereitungsdauer
45 min
Garzeit
1 Std.
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Holen Sie sich die kulinarischen Köstlichkeiten Indiens in Ihre Küche! Dieses Rezept stammt von einer erfolgreichen WW Teilnehmerin.

Zutaten

Weizen, trocken, Vollkorn

150 g

Wasser

900 ml

Zwiebel/n

2 Stück, mittelgroß

Tomaten, frisch

200 g

Champignons, frisch

200 g

Zucchini

400 g

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 EL

Tomatenmark

2 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Curry

2 TL

Blumenkohl

600 g, (ersatzweise TK)

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

300 ml, (1 TL Instantpulver)

Saure Sahne/Sauerrahm, 10 % Fett

100 g

Kreuzkümmel/Cumin

1 TL, gemahlen

Anleitung

  1. Weizen in 500 ml Wasser über Nacht quellen lassen. Anschließend in einem beschichtetem Topf mit restlichem Wasser ca. 45 Minuten kochen. Zwiebeln und Tomaten in Würfel, Champignons und Zucchini in Scheiben schneiden.
  2. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Zwiebelwürfel darin andünsten. Tomatenmwürfel, Champignonscheiben und Tomatenmark dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Currypulver bestäuben. Weizen, Zucchinischeiben und Brokkoliröschen zufügen, Brühe angießen und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Mit saurer Sahne verfeinern und mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel abschmecken.