Foto Indische Fischspieße von WW

Indische Fischspieße

0 - 2
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Du kannst natürlich auch jeden anderen Fisch nehmen, solange er etwas festfleischiger ist.

Zutaten

Ingwer

1 Stückchen, (ca. 1 cm)

Curry

½ TL

Kurkuma/Curcuma

¼ TL

Zitronenschale, unbehandelt

1 TL

Kreuzkümmel/Cumin

½ TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Seeteufel/Anglerfisch, roh

600 g

Orangen/Apfelsinen

1 Stück, unbehandelt

Anleitung

  1. Für die Gewürzmischung Ingwer schälen, reiben und mit Currypulver, Kurkuma, Zitronenschale, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer verrühren. Seeteufelfilet abspülen, trocken tupfen, würfeln, mit Gewürzmischung vermischen und Seeteufelwürfel auf 4 Spieße stecken.
  2. Orange in dünne Scheiben schneiden. Orangenscheiben nebeneinander auf den Rost legen und Fischspieße darauf bei indirekter Hitze 10–12 Minuten rundherum grillen. Indische Fischspieße servieren.