Foto Indische Fischpfanne von WW

Indische Fischpfanne

9
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Lust auf Indisch? Gesund und schmackhaft soll es sein? Dann probiere dieses Rezept!

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Gemüsemischung, ohne Fett (TK)

500 g, asiatisch

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Tomaten, passiert

200 g

WW Curry Sauce/ Fix für Curry Sauce

1 Packung(en), zubereitet

Wasser

200 ml

Kokosmilch, cremig

100 ml

Seelachs/Koehler, roh

800 g

Koriander

1 TL, gehackt

Fladenbrot/Pide

4 Ecke(n)

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und Asiagemüsemischung mit Zwiebelwürfeln darin ca. 5 Minuten anbraten. Salzen, pfeffern und mit passierten Tomaten ablöschen. Currysauce mit Wasser und Kokosmilch anrühren und in die Pfanne geben.
  2. Seelachsfilets abspülen, trocken tupfen und würfeln. Seelachsfiletwürfel salzen, auf das Gemüse legen und zugedeckt ca. 10 Minuten gar ziehen lassen. Fischpfanne mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Koriander bestreuen. Indische Fischpfanne mit Fladenbrot servieren.