Foto Hüttenkäse-Erdbeer-Muffins von WW

Hüttenkäse-Erdbeer-Muffins

1 - 3
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
12
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Datteln, getrocknet

4 Stück

Wasser

4 EL, heißes

Erdbeeren, frisch

250 g

Halbfettmargarine, 39 % Fett

1 EL

Hüttenkäse/Körniger Frischkäse, bis 5 % Fett absolut (20 % Fett i. Tr.)

250 g

Eier, Hühnereier

3 Stück, Gewichtsklasse M

Haferflocken/Vollkornhaferflocken

180 g

Backpulver

1 TL

Vanillearoma

1 TL, -extrakt

Minze

12 Blatt/Blätter

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Datteln in Stücke schneiden und ca. 5 Minuten in Wasser einweichen. Erdbeeren waschen, 200 g würfeln und restliche Erdbeeren vierteln. 12 Mulden eines Muffinblechs mit Margarine fetten.
  2. Datteln samt Wasser mit Hüttenkäse pürieren. Eier verquirlen und mit Hüttenkäse-Dattel-Mischung, Haferflocken, Backpulver und Vanilleextrakt verrühren. Erdbeerwürfel unterheben und Masse auf die Mulden verteilen. Muffins im Backofen auf mittlerer Schiene 18–20 Minuten backen, mit restlichen Erdbeeren und Minze garnieren und servieren.