Foto Hüftsteaks mit Avocadodip von WW

Hüftsteaks mit Avocadodip

10
10
10
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Lust auf Steaks? Hier kommt ein Leckerbissen.

Zutaten

Avocado, frisch (verzehrbarer Anteil)

100 g, Fruchtfleisch (1 kleine Avocado)

Limetten

1 Stück, unbehandelt

Schalotten

1 Stück

Basilikum

1 TL, gehackt (frisch oder TK)

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

200 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Rinderhüftsteak

4 Stück

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Cocktailtomaten

800 g

Pfeffer

1 Prise(n), rot

Fladenbrot/Pide

4 Ecke(n)

Anleitung

  1. Avocado halbieren, den Stein herauslösen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen. Limettenschale abreiben und Limette auspressen. Avocadofruchtfleisch mit 2 TL Limettensaft mit einer Gabel zerdrücken. Schalotte schälen und würfeln. Avocadomus mit 1/2 TL Limettenschale, Schalottenwürfeln, Basilikum und Frischkäse verrühren. Dip mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Hüftsteaks trocken tupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Steaks darin ca. 3–5 Minuten von jeder Seite braten. In Alufolie wickeln und ca. 5 Minuten ruhen lassen. Cocktailtomaten waschen und im Bratensatz ca. 3 Minuten schwenken. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Hüftsteaks mit rotem Pfeffer und Salz würzen. Mit Avocadodip, Cocktailtomaten und Fladenbrot servieren.