Foto Himbeerauflauf von WW

Himbeerauflauf

11
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 20 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
1 Std.
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Besonders hübsch ist dieses fruchtige Dessert, wenn es in vier einzelnen Schälchen serviert wird.

Zutaten

Himbeeren

500 g, (ersatzweise TK)

Zitronensaft

2 TL

Puderzucker

1 TL

Eier, Hühnereier

3 Stück, Gewichtsklasse M

Magerquark

450 g

Zucker

75 g

Vanillezucker

2 Päckchen

Weizengrieß, trocken

50 g, Hartweizen

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Himbeeren mit Zitronensaft vermischen, mit Puderzucker süßen und in eine Auflaufform (20 cm x 30 cm) oder 4 Portionsformen geben. Eier trennen. Quark mit Eigelb, Zucker und Vanillezucker vermischen und Grieß unterrühren. Eiweiß mit Salz steif schlagen und vorsichtig unterheben.
  2. Quark-Ei-Masse auf den Himbeeren verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) auf mittlerer Schiene ca. 50–60 Minuten backen. Dabei nach ca. 40 Minuten mit Alufolie abdecken. Auflauf nach dem Backen ca. 5 Minuten abkühlen lassen und warm oder kalt servieren.