Foto Hähnchensalat mit Kokosmilch-Dressing von WW

Hähnchensalat mit Kokosmilch-Dressing

3
3
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Die leicht thailändische Note macht den Hähnchensalat zum echten Geschmackserlebnis. Das müssen Sie probieren!

Zutaten

Hähnchenbrustfilet, roh

400 g

Limetten

1 Stück, unbehandelt

Ingwer

1 TL, gerieben

Sojasauce

1 TL

Rapsöl

2 TL

Blattsalat

1 Kopf

Paprika

1 Stück, rot

Kokosmilch, fettreduziert

100 ml

Chilisauce (auf Tomatenbasis)

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Koriander

1 TL, frisch

Anleitung

  1. Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen und in Stücke schneiden. Limetten fein schälen, auspressen und Schale und Saft in eine Schüssel geben. Ingwer mit Sojasauce untermischen. Hähnchenstücke dazugeben, gut vermischen und ca. 30 Minuten abgedeckt im Kühlschrank marinieren.
  2. Hähnchenstücke in Öl ca. 8–10 Minuten rundherum braten. Salatblätter und Paprikastreifen auf vier Teller verteilen. Für das Dressing Kokosmilch mit süßsaurer Sauce mischen, salzen und pfeffern. Hähnchen auf den Tellern verteilen, Dressing darüber geben und mit Koriander bestreut servieren.