Foto Hähnchenfilets im Speckmantel mit Wurzelgemüse von WW

Hähnchenfilets im Speckmantel mit Wurzelgemüse

12
9
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein winterlicher Hochgenuss, der in nur einer Auflauf-form zubereitet wird: Optimal für Einsteiger, die ganz einfach ein beeindruckendes Gericht zubereiten wollen.

Zutaten

Olivenöl

2 EL

Süßkartoffeln

1 Stück, mittelgroß

Steckrüben

300 g

Karotten/Möhren

2 Stück, mittel

Pastinaken

4 Stück

Paprika

1 Stück

Kreuzkümmel/Cumin

5 TL

Hähnchenbrustfilet, roh

600 g, 4 Filets à 150 g

Thymian

4 Zweig(e), oder Rosmarin

Bauchspeck

4 Portion(en)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Gemüse schälen. Süßkartoffeln, Steckrüben und Paprika würfeln. Die Karotten in Scheiben schneiden, die Pastinaken halbieren. Eine Auflaufform ölen, und das Gemüse mit Kreuzkümmel darin vermengen. Den Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 4, Umluft 180° C) vorheizen.
  2. Jedes Filet mit einem Zweig Thymian belegen und mit Speck umwickeln. Das Fleisch auf das Gemüse legen und mit Salz und Pfeffer würzen. 30–35 Minuten im Ofen rösten. Gemüse und Hühnchen nach ca. 20 Minuten einmal wenden.