Foto Herzhafter Gemüse-Ofen-Pfannkuchen von WW

Herzhafter Gemüse-Ofen-Pfannkuchen

8
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Karotten/Möhren

2 Stück, mittel

Bohnen (Busch-/Schnitt-/Stangenbohnen)

150 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

2 Stück

Roggenmehl

150 g

Eier, Hühnereier

3 Stück, Gewichtsklasse M

Milch, fettarm, 1,5 % Fett

300 ml

Backpulver

1 TL

Petersilie

2 EL, gehackt

Kräuterquark, 10 % Fett i. Tr.

150 g

Anleitung

  1. Karotten schälen, längs halbieren und in kleine Stücke schneiden. Bohnen waschen, in Stücke schneiden und mit Karotten in Salzwasser ca. 10 Minuten vorgaren. Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen.
  2. Mehl mit Eiern, Milch, Backpulver, Salz, Pfeffer und Petersilie verrühren. Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (ca. 30 x 42 cm) mit hohem Rand gießen, Gemüse darauf verteilen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen. Gemüse- Ofen-Pfannkuchen von der langen Seite her aufrollen, in Stücke schneiden und mit Kräuterquark servieren.

Notizen

Ein tolles Familienrezept, das sich auch super als Fingerfood eignet. Den Teig kann man immer wieder anders belegen, mal herzhaft, mal süß.