Foto Herzhafte Schwarzbrot-Frischkäse-Torte von WW

Herzhafte Schwarzbrot-Frischkäse-Torte

6
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
2 Std. 25 min
Zubereitungsdauer
50 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
12
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Kaum zu glauben aber wirklich wahr – aus Schwarzbrot kann man auch eine Torte zaubern! Diese herzhafte Variante ist dazu auch noch sehr dekorativ!

Zutaten

Schinkenspeck

25 g

Brot, Roggenvollkornbrot

800 g

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

600 g

Paprika

1 Stück, rot

Paprika

1 Stück, gelb

Paprika

1 Stück, grün

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprikapulver

1 Prise(n)

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Dill

1 Bund

Anleitung

  1. Schinkenspeck in feine Würfel schneiden und in einer beschichteten Pfanne auslassen. Eine Springform (Ø 24 cm) mit einem Teil des Schwarzbrotes auslegen. 200 g Frischkäse mit Speckwürfeln vermengen, auf das Schwarzbrot streichen und mit einer weiteren Schwarzbrotschicht belegen.
  2. Paprika in kleine Würfel schneiden und die Hälfte der Paprikawürfel mit 200 g Frischkäse vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und auf das Schwarzbrot geben. Eine weitere Schwarzbrotschicht darauf legen.
  3. Zwiebeln in sehr kleine Würfel schneiden, mit Dill und restlichem Frischkäse vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen und auf der Schwarzbrotschicht verteilen. Mit restlichen Paprikawürfeln bestreuen und ca. 1–2 Stunden kalt stellen. Die Schwarzbrot-Frischkäse-Torte in Stücke geschnitten servieren.