Foto Herzhafte Schnitte mit Spiegelei von WW

Herzhafte Schnitte mit Spiegelei

9
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
15 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Eine schnelle Schnitte zum Abendbrot.

Zutaten

Gewürzgurke/n

100 g

Gewürzgurkensud

1 EL

Roastbeef

2 Scheibe(n)

Joghurt, Natur, bis 1,8 % Fett, fettarm

2 EL

Magerquark

1 EL

Schnittlauch

1 TL

Senf, klassisch

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Salat, Lollo rosso

4 Blatt/Blätter

Brot, Roggenvollkornbrot

1 Scheibe(n)

Anleitung

  1. Gurken abtropfen lassen. Roastbeef und Gurken in feine Streifen schneiden. Joghurt mit Quark und Gurkensud glatt rühren. Roastbeef- und Gurkenstreifen unterheben und mit Schnittlauchringen, Senf, Salz und Pfeffer würzen.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen und Eier darin zu Spiegeleiern braten. Salatblätter waschen und trocken schleudern. Schwarzbrot mit Salatblättern belegen und Fleischsalat daraufgeben. Mit Spiegeleiern, restlichem Fleischsalat und Gurken servieren.