Foto Heidelbeer-Cheesecake-Bites von WW

Heidelbeer-Cheesecake-Bites

1
1
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 40 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
36
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Heidelbeeren/Blaubeeren

125 g

Vollkornkeks

100 g

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

50 g

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M, (Größe M)

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

200 g

Magerquark

250 g

Zucker, Vanillezucker

40 g

Speisestärke

1 EL

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Heidelbeeren waschen und trocken tupfen. Kekse in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz zerkleinern. Margarine schmelzen und mit Keksbröseln vermischen. Keksmasse in einer mit Backpapier ausgelegten eckigen Springform (ca. 18 x 18 cm) verteilen und fest andrücken.
  2. Eier trennen und Eiklar steif schlagen. Frischkäse mit Quark, Vanillezucker, Stärke und Eigelb verrühren. Eischnee mit Heidelbeeren unterheben und Käsekuchenmasse auf dem Keksboden verteilen. Cheesecake im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen, ca. 60 Minuten auskühlen lassen und in 36 Stücke (3 x 3 cm) schneiden. Heidelbeer- Cheesecake-Bites servieren.