Foto Halloumi in rauchiger Tomatensauce von WW

Halloumi in rauchiger Tomatensauce

9
9
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Reis, Naturreis/Vollkornreis, trocken

200 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zwiebel/n

1 Stück, klein

Knoblauch

1 Zehe(n)

Cocktailtomaten

500 g, gelb

Grillkäse/Halloumi, 45 % Fett i. Tr.

100 g

Petersilie

½ Bund

Öl, Olivenöl

1 TL

Tomatenmark

1 EL

Paprikapulver

1 TL

Paprikapulver

1 TL, geräuchert

Chilipulver/Chiliflocken

½ TL

Tomaten (Konserve)

400 g, stückig

Anleitung

  1. Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Zwiebel schälen und würfeln. Knoblauch hacken. Cocktailtomaten waschen und halbieren. Halloumi in dünne Scheiben schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken.
  2. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Zwiebeln mit Knoblauch darin ca. 3 Minuten andünsten. Tomatenmark, Paprikapulver, geräuchertes Paprikapulver und Chilipulver dazugeben und anschwitzen. Stückige Tomaten und Cocktailtomaten dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und aufkochen.
  3. Halloumi auf die Sauce legen und mit Deckel ca. 15 Minuten garen. Halloumi in Tomatensauce mit Petersilie bestreuen und mit Reis servieren.