Foto Hähnchen und Finferli in grüner Broccolisauce mit Mais von WW

Hähnchen und Finferli in grüner Broccolisauce mit Mais

12
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Broccoli

1 Kopf

Gewürz

2 g, All'Arrabiata

Petersilie

20 g

Hähnchenbrustfilet, roh

300 g

Öl, Rapsöl

1 TL

Nudeln (Frischprodukt/Kühltheke)

250 g, Finferli

Mais (Konserve)

140 g, Abtropfgewicht

Saure Sahne/Sauerrahm, 10 % Fett

60 g

Anleitung

  1. In einem großen Topf 1 l Salzwasser aufkochen. Broccoli waschen und den oberen Teil vom Strunk trennen. Strunk schälen, holzige Stellen entfernen und ca. 2 cm grob würfeln. Strunk in einem mittleren Topf mit 1 l Salzwasser und All‘Arrabiata zugedeckt auf mittlerer Stufe ca. 15 Minuten weich garen.
  2. Inzwischen Broccolikopf in ca. 1 cm kleine Röschen schneiden, im Topf im kochenden Salzwasser ca. 2 Minuten garen und danach kalt abschrecken. Topf säubern und erneut 2 l Salzwasser zum Kochen bringen. Petersilie waschen, trockenschütteln und die Stiele entfernen.
  3. Hähnchen waschen, trockentupfen, in ca. 2 cm breite Streifen schneiden und salzen. 1 TL Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen auf hoher Stufe erhitzen, Hähnchenstreifen darin 5–6 Minuten garen und anschließend pfeffern. Finferli im kochenden Salzwasser ca. 4 Minuten al dente garen.
  4. Petersilie zum Broccolistrunk in den Topf geben und fein pürieren. Mais im Sieb abgießen und mit den Broccoliröschen und 60 g saurer Sahne in der Sauce auf mittlerer Stufe erhitzen. Die Sauce sollte dabei nicht mehr kochen. Anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Nudeln abgießen und auf Tellern anrichten. Grüne Sauce darübergeben und die Hähnchenstreifen darauf verteilen. Hähnchen und Finferli in grüner Broccolisauce mit Mais servieren.