Foto Hähnchen in frischer Tomatensauce von WW

Hähnchen in frischer Tomatensauce

2
1
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
22 min
Zubereitungsdauer
4 min
Garzeit
18 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Öl, Olivenöl

2 TL

Hähnchenbrustfilet, roh

4 Stück

Rosmarin

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

2 Stück

Knoblauch

1 Zehe(n)

Essig, Balsamicoessig

3 EL

Tomaten, frisch

6 Stück

Hühnerbrühe (Instantpulver)

¼ TL, unzubereitet

Wasser

60 ml

Basilikum

¼ Bund

Anleitung

  1. Hähnchenbrustfilet mit Rosmarin und Salz würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Hähnchen von beiden Seiten 3-4 Minuten anbraten und aus der Pfanne nehmen.
  2. Frühlingszwiebeln und Knoblauch fein würfeln und im Bratensatz andünsten. Essig angießen und köcheln lassen, bis die Masse eingekocht ist. Tomaten würfeln und mit der Hühnerbrühe in die Pfanne geben. Hähnchen dazugeben und zugedeckt 10-15 Minuten köcheln lassen. Basilikum hacken und zur Sauce geben.