Foto Haferflockenvollkornbrot von WW

Haferflockenvollkornbrot

4
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
2 Std. 50 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
10
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Entdecken Sie die Tradition des Brotbackens wieder und erfüllen Sie Ihr Zuhause mit dem köstlichen Duft von frischgebackenem Brot.

Zutaten

Mehl, Weizenvollkornmehl

225 g

Mehl, Weizenmehl

155 g

Hefe, trocken

1 Päckchen

Salz/Jodsalz

1 TL

Milch, fettarm, 1,5 % Fett/fettarme Milch

250 ml, warm

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Mehl, Hafermehl

20 g

Haferflocken/Vollkornhaferflocken

5 g, (1 TL)

Anleitung

  1. Mehl, bis auf 2 TL, und Vollkornmehl in eine Schüssel sieben und mit Hefe und Salz mischen. Eine Mulde in die Mitte drücken und warme Milch hineingießen. Mit einem Holzlöffel mischen und wenn nötig etwas Wasser dazugeben. Mit den Händen kneten. Arbeitsfläche mit 1 TL Mehl bestäuben und Teig darauf ca. 10 Minuten kräftig kneten. Teig in die Schüssel geben, mit einem Geschirrtuch abdecken und an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.
  2. Eine Kastenform mit Öl fetten. Teig erneut 5 Minuten kneten, dabei Hafermehl einarbeiten. Zum Laib formen und in die Kastenform legen. An einem warmen Ort abgedeckt ca. 1 Stunde gehen lassen.
  3. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Oberseite des Laibs mit Wasser einpinseln, mit Haferflocken bestreuen und mit restlichem Mehl bestäuben. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten backen. Brot zum Abkühlen auf einen Rost kippen.