Foto Hackbällchenpfanne mit Gnocchi von WW

Hackbällchenpfanne mit Gnocchi

10
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Champignons, frisch

1 kg

Zwiebel/n

2 Stück, mittelgroß

Tatar, roh

640 g

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Paniermehl/Semmelbrösel

1 EL

Tomatenmark

1 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Öl, Rapsöl

1 TL

Gnocchi (Fertigprodukt)

500 g

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

150 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Ajvar

2 EL, mild

Anleitung

  1. Champignons trocken abreiben und vierteln. Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Tatar mit Ei, Paniermehl, Tomatenmark, Salz und Pfeffer verkneten und zu 16 kleinen Bällchen formen.
  2. Öl in einer großen Pfanne mit hohem Rand auf hoher Stufe erhitzen und Hackbällchen darin 8–10 Minuten rundherum braten. Gnocchi dazugeben, ca. 2 Minuten mitbraten und samt Hackbällchen herausnehmen.
  3. Zwiebelstreifen und Champignonviertel im Bratensatz ca. 5 Minuten braten, mit Brühe ablöschen, Ajvar dazugeben und mit Deckel ca. 5 Minuten köcheln lassen. Hackbällchen und Gnocchi dazugeben, kurz erwärmen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Hackbällchenpfanne servieren.