Foto Gyrosspieße mit Rucolasalat von WW

Gyrosspieße mit Rucolasalat

6
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Super für Zwischendurch!

Zutaten

Schweinefilet

200 g

Gyrosgewürz

3 TL

Öl, Olivenöl

1 TL

Salat, Rucola/Rauke

150 g

Tomaten, frisch

2 Stück

Senf, klassisch

2 EL

Essig, Balsamicoessig

4 EL, dunkel

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Parmesan/Montello Parmesan

60 g, gehobelt

Anleitung

  1. Schweinefilet trocken tupfen, längs in Streifen schneiden und kräftig mit Gyrosgewürzmischung würzen. Filetstreifen aufrollen und auf zwei Spieße stecken. Öl in einer Pfanne erhitzen und Gyrosspieße darin ca. 5 Minuten rundherum braten.
  2. Rucola und Tomaten waschen. Rucola trocken schleudern, Tomaten würfeln und mit Rucola vermischen. Für das Dressing Senf und Essig verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und unter den Salat heben. Rucolasalat mit Parmesan bestreuen und mit Gyrosspießen servieren.