Foto Grünkohl mit Cranberrys von WW

Grünkohl mit Cranberrys

9
9
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Das Gemüse des Winters klassisch kombiniert mit Kartoffeln. Die Cranberrys runden das Ganze noch mit einem angenehm süßlichen Geschmack ab.

Zutaten

Grünkohl/Braunkohl

600 g

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Cranberries, getrocknet

25 g

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

125 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Kartoffeln

400 g, klein (Drillinge)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Muskatnuss

2 Prise(n), gerieben

Limetten

½ Stück, unbehandelt

Joghurt, Natur, bis 1,8 % Fett, fettarm

125 g

Anleitung

  1. Grünkohl putzen und in kleine Stücke zerteilen. Zwiebel schälen und würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebelwürfel darin glasig anbraten. Grünkohl dazugeben und kurz mitbraten. Cranberrys zufügen, mit Brühe ablöschen und zugedeckt ca. 40 Minuten schmoren.
  2. Drillinge waschen, mit Schale in Salzwasser ca. 15 Minuten garen und abgießen. Grünkohl mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Limettenschale abreiben und Limettenhälfte auspressen. Joghurt mit 1 Prise Limettenschale und 1/2 TL Limettensaft verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Grünkohl mit Drillingen und Limettendip servieren.