Foto Grünkern-Salat von WW

Grünkern-Salat

8
8
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std.
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
45 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Kürbis

350 g, Butternut-

Öl, Rapsöl

5 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zucchini

1 Stück, groß

Auberginen

1 Stück, mittelgroß

Fenchel

1 Knolle(n), klein

Champignons, frisch

150 g

Kreuzkümmel/Cumin

2 TL

Paprikapulver

1 TL, scharf

Dinkel, trocken, Vollkorn

200 g

Öl, Olivenöl

1 EL

Zitronen

½ Stück, unbehandelt

Petersilie

2 EL, gehackt

Minze

1 EL, gehackt

Dill

½ EL, gehackt

Harissa Würzpaste

1 EL

Joghurt, Griechischer Joghurt, Natur, bis 0,2 % Fett

150 g

Anleitung

  1. Kürbis schälen, würfeln und ca. 5 Minuten in einem Topf auf mittlerer Stufe kochen. Abgießen.
  2. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Kürbisstücke in eine Bratenform geben und mit 2 TL Öl mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 15 Minuten im Ofen rösten.
  3. Zucchini der Länge nach halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Aubergine würfeln. Fenchel in dicke Scheiben schneiden. Champignons halbieren. Alles zum Kürbis in die Bratenform geben und mit restlichem Öl, Cumin und Paprikagewürz vermischen. Alles für weitere ca. 30 Minuten rösten.
  4. Grünkern nach Packungsanweisung zubereiten, abgießen und in eine große Servierschüssel geben.
  5. Für das Dressing Olivenöl, Zitronenschale und -saft, Petersilie, Minze, und Dill in einer Schüssel vermischen. Für den Dip Harissa in den Joghurt einrühren.
  6. Das geröstete Gemüse zum Grünkern geben und mit dem Dressing vermischen. Auf 4 Teller verteilen und mit 1 EL Harissadip garniert servieren.