Foto Grüner Salat mit weißem Spargel und Kratzede von WW

Grüner Salat mit weißem Spargel und Kratzede

7
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Kratzede wird wie ein Kaiserschmarrn zubereitet und ist eine badische Beilage, die klassisch zu Spargel serviert wird.

Zutaten

Eier, Hühnereier

4 Stück, Gewichtsklasse M, (Größe M)

Spargel

1 kg, weiß

Salat, Kopfsalat

1 Kopf, klein

Radieschen

3 Stück

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

2 Stück

Estragon

2 Zweig(e)

Bärlauch

¼ Bund

Schalotten

2 Stück, klein

Öl, Olivenöl

3 TL

Essig, Weinessig

2 EL, weiß

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Mehl, Weizenmehl

100 g

Milch, entrahmt, 0,3 % Fett

125 ml

Anleitung

  1. 2 Eier in kochendem Wasser 8-10 Minuten hart kochen, abschrecken, pellen und in Würfel schneiden. Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Salat waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zerteilen. Radieschen waschen und in Scheiben hobeln. Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Estragon und Bärlauch waschen, trocken schütteln und hacken. Schalotten schälen und würfeln.
  2. Für die Vinaigrette 2 TL Öl, Essig, Bärlauch, Salz und Pfeffer vermischen. Spargel ca. 10 Minuten in Salzwasser garen, abgießen und noch warm mit Vinaigrette vermischen.
  3. Für die Kratzede restliche Eier mit Mehl, Milch und Salz verrühren. Radieschen, Frühlingszwiebeln, Estragon, Schalotten und Eiwürfel zufügen. Restliches Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, Teig hineingeben und darin 10-12 Minuten braten. Kratzede in der Pfanne wenden, in Stücke zerteilen und weitere ca. 5 Minuten braten. Grünen Salat mit weißem Spargel und Kratzede servieren.