Foto Grüner Bohneneintopf von WW

Grüner Bohneneintopf

9
9
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein köstlicher Eintopf, genau das Richtige, wenn die Tage kürzer werden und die Temperaturen fallen.

Zutaten

Zwiebel/n

2 Stück, mittelgroß

Sellerie, Knollensellerie

100 g

Kartoffeln

600 g

Karotten/Möhren

2 Stück, mittel

Knoblauch

1 Zehe(n)

Tatar, roh

240 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

600 ml, (2 TL Instantpulver)

Lorbeer

1 Blatt/Blätter

Bohnen (Busch-/Schnitt-/Stangenbohnen)

500 g, (frisch oder TK)

Bohnenkraut

1 TL

Anleitung

  1. Zwiebeln und Sellerie in feine, Kartoffeln und Karotten in grobe Würfel schneiden. Knoblauch zerdrücken, mit Tatar vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel-, Selleriewürfel und Tatar darin anbraten, mit Brühe ablöschen und Kartoffelwürfel hineingeben, salzen, pfeffern und Lorbeerblatt hinzufügen.
  3. Eintopf ca. 10 Minuten kochen lassen, Karotten zufügen und weitere ca. 5 Minuten kochen. Bohnen hinzufügen und weitere ca. 5–8 Minuten kochen. Eintopf mit Bohnenkraut, Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.