Foto Grillgemüse-Gazpacho von WW

Grillgemüse-Gazpacho

2
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 50 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Küchentipp Gemüse noch am Ende des Grillabends rösten, über Nacht kühl aufbewahren und am nächsten Tag daraus die aromatische Grillgemüse-Gazpacho zubereiten.

Zutaten

Tomaten, frisch

2 Stück, groß, Fleischtomaten

Paprika

2 Stück, rot, rot

Zwiebel/n

1 Stück, groß, rot

Knoblauch

1 Zehe(n)

Olivenöl

2 EL

Salatgurken/Schlangengurken

½ Stück

Basilikum

2 Zweig(e)

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

250 ml

Zitronensaft

3 EL

Tabasco

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Tomaten waschen. Paprika waschen, entkernen und vierteln. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Gemüse mit Knoblauch und 1 EL Öl in einer Grillschale vermischen, bei direkter Hitze 10–15 Minuten grillen und ca. 15 Minuten abkühlen lassen.
  2. Gurke waschen und in feine Scheiben schneiden. Basilikum waschen, trocken schütteln und mit gegrilltem Gemüse und Brühe pürieren. Zitronensaft, restliches Öl und Tabasco einrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und ca. 60 Minuten kalt stellen. Grillgemüse-Gazpacho mit Gurkenscheiben garnieren und servieren.